Streithelfer

Seit dem Schuljahr 17/18 werden an unserer Schule Viertklässler zu Streithelfern ausgebildet. Aufgabe dieser SchülerInnen ist es, nach erfolgreicher Ausbildung, als Ersthelfer bei kleineren Streitigkeiten auf dem Schulhof als Mediatoren zu agieren.

In einer AG werden 12 SchülerInnen in Techniken und Strategien geschult, die sie im Frühjahr zum ersten Mal aktiv in den Pausen anwenden können. Die dann fertig ausgebildeten Streithelfer unterstützen wiederum die weitere Ausbildung der SchülerInnen der dritten Jahrgangsstufe.