Pangea 2019

Am 20.2.19 fand in unserer Schule die erste Runde des Pangea-Wettbewerbs statt, an dem 59 Schüler der dritten und vierten Klasse teilnahmen.
Nun sind die Antwortbögen der teilnehmenden Schüler und Schülerinnen an der Vorrunde 2019 sind ausgewertet.

Alle Kinder durften sich über Urkunden freuen und wurden im Rahmen einer Schulversammlung geehrt. Phantastisch ist, das fünf Kinder unserer Schule die nächste Runde, genannt „Zwischenrunde“ , erreicht haben. Es sind: Tabea Ortseifen 4b, Sophie Nink 4b, Janos Schnelle 3c, Emilia Icks 3a und Lina Göbel 4a. Sie stellen sich am 02.05.2019 der nächsten Herausforderung. Wir drücken alle Daumen!