Geburtstagsfeier

Nicht zu glauben, aber wahr. Unsere Ganztagschule gibt es nun schon seit genau 10 Jahren. Am 24.08.2009 konnten Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal am Mittagessen teilnehmen, ihre Hausaufgaben in der Schule erledigen und aus einem tollen AG-Angebot auswählen.

Dieser Geburtstag wurde am 28.8.19 in einer kleinen Feierstunde mit Ganztagsschülern, GTS-Mitarbeitern, dem Küchenteam um Monika Theis und dem Lehrerkollegium gefeiert.
Zu den Gratulanten zählten außerdem Herr Stein (VG Montabaur), Frau Stahlhofen (VG Montabaur), der ehemalige Schulleiter Dieter Wiechert, Stephan Szasz (Schulleiter RS+) sowie Herr Vogel und Frau Gippert-Stein von der Firma Sander-Catering.

Unser Caterer, der ebenfalls schon 10 Jahre mit im Boot ist, hat es sich nicht nehmen lassen, ein leckeres Büffet herzurichten. Für die Kinder gab es ein Gewinnspiel, bei dem tolle Sachpreise als Prämie winkten.

Hat man zu Beginn der Ganztagsschule das Mittagessen noch im Foyer der Freiherr-vom-Stein-Halle einnehmen müssen, was mit großem logistischen Aufwand einherging, können die Schüler seit dem Jahr 2010 in einer eigenen Mensa ihr Mittagessen einnehmen.

Dass unser Essen besonders lecker und gesund ist, bestätigten die Kinder auf Nachfrage Herrn Steins mit einem lauten „JAAAAAA!“.

Was auf keinem Geburtstag fehlen darf, sind natürlich die Geschenke. Die Verbandsgemeinde spendete für jedes GTS-Jahr einen Softball. Frau Theis, die ihre Arbeit mit viel Herzblut und Einsatz erledigt, erhielt zum Dank einen tollen Blumenstrauß. Ihr und ihrem Team ist es sicherlich in hohem Maße zu verdanken, dass die Speisen so gut ankommen.

Mit Frau Theis sind auch vier unserer GTS-Mitarbeiter schon von Anfang an mit dabei. Frau Bermel, Frau Thomas und Frau Schmidt sind immer noch im Dienst, Frau Heibel hat sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso waren Frau Koob und Frau Scalfone schon zu Beginn der Ganztagsschule mit von der Partie und erinnern sich noch gut an die Zeit, als man sich auf den Weg in diese Richtung machte.

Nach vielen Dankesworten, denen unsere Schüler sehr aufmerksam lauschten, gab es noch eine tolle Darbietung unserer Sport-AG.
Anschließend durften sich die Kinder und die „Großen“ über das Büffet hermachen.

Bei tollem Essen, Kaffee und Sekt stieß man noch einmal auf das Jubiläum an und lies den Nachmittag gemütlich ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten an diesem Fest, insbesondere unserem Caterer, der uns vorzüglich verpflegt hat.